Datenschutzerklärung Igepa Nederland B.V.

 

DUTCH VERSION - ENGLISH VERSION - GERMAN VERSION - FRENCH VERSION

 Version Mai 2018

Datenschutzerklärung Igepa Nederland B.V. 

Herzlich Willkommen auf der Website von Igepa Nederland B.V. (Igepa). Als Tochterunternehmen von Igepa Group nehmen wir Schutz der personenbezogenen Daten besonders ernst. Unsere Datenschutzpolitik informiert Sie welche personenbezogene Daten wir sammeln und wie wir diese Daten verwenden. Die Datenschutzerklärung kann aktualisiert werden. Auf der Website wird jederzeit die letzte Version veröffentlicht. Überprüfen Sie also regelmäßig ob es Änderungen gibt. Durch Nutzung dieser Website, erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung und unserer Verwendung von Cookies wie unten beschrieben einverstanden. Verwenden Sie diese Website nicht, wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen. 

Reichweite dieser Datenschutzpolitik 

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie, wie Igepa personenbezogene Daten verwendet und welche Informationen über die Benutzer der Website(s) von Igepa (‘Online Dienste) gesammelt und ausgewertet und anschließend an Dritte weitergegeben oder anderweitig verarbeitet werden. 

 

Sammlung von Daten 

Die von Ihnen erteilten Daten 

Normalerweise ist die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Nutzung unserer Online-Dienste nicht erforderlich. Wenn im Rahmen unserer Online-Dienste personenbezogene Daten (Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) verarbeitet werden, werden diese personenbezogene Daten nur verarbeitet, soweit dies zur Durchführung unserer Online-Dienste oder Lieferung von Waren erforderlich ist. Wenn Sie zum Beispiel den Rundbrief empfangen möchten den wir auf unserer Website anbieten, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse und bestimmte Daten um sicherzustellen, dass Sie Eigentümer der angegebenen E-Mail Adresse sind. 

 

Automatisch erfasste Daten 

Je nachdem Sie unsere Website nutzen, können wir verschiedene Arten von Informationen über Sie sammeln und speichern. Wir sammeln personenbezogene Daten über die Website. Denken Sie zum Beispiel an: Name, E-Mail Adresse die Sie für bestimmte Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen. Wir sammeln auch Daten über den Browser Ihres Computers, einschließlich IP-Adresse Ihres Computers, Standort einer Person, Browsertyp, Betriebssystem und Internet-Seiten die Sie besuchen. Wenn Sie unsere Website von einer Handy oder einem anderen Gerät aus öffnen, können wir die im Gerät enthaltene Unique Device Identifier festlegen. Mit diesen Informationen können wir relevante Content und Dienste für dieses Gerät anzeigen und entwerfen. 

Solche automatisch erfasste Daten sind nicht mit Daten aus anderen Quellen verknüpft. Sollte es konkrete Hinweise für rechtswidrige Verwendung geben, behalten wir uns das Recht vor solche Daten nachträglich zu überprüfen.

Google Analytics 

Wir setzen auf unserer Website Google Analytics, ein Webanalysedienst der Firma Google Inc. (“Google”) ein. Google Analytics verwendet “Cookies” (Textdateien die auf Ihren Computer gesetzt werden) damit die Website analysieren kann wie Benutzer die Website verwenden. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen (inkl. IP-Adresse), beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. 

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. 

Cookies ablehnen 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Durch Nutzung dieser Website, erklären Sie sich mit der Verarbeitung der Informationen in der Art und Weise und zu den oben beschriebenen Zwecken einverstanden. 

 

LinkedIn / Facebook 

Die von Facebook und LinkedIn verarbeiteten Informationen werden auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Diese Social Media müssen die Privacy Shield Prinzipien befolgen und sind mit dem Privacy Shield Programm des US-Handelsministeriums verbunden. Dies bedeutet, dass ein angemessener Schutz für die Verarbeitung eventueller personenbezogenen Daten gewährleistet ist. 

Die Buttons auf unserer Website funktionieren mit Code-Elementen aus der Social Media. Cookies werden mit diesem Code gesetzt. Wir haben keinen Einfluss darauf. Lesen Sie also auch die Datenschutzerklärungen von Facebook und LinkedIn um zu erfahren wie sie mit Ihren (personenbezogenen) Daten umgehen.

Verwendung personenbezogener Daten 

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, geschieht dies nur zugunsten und in Übereinstimmung mit einem oder mehreren spezifischen Zwecken, für die Sie Erlaubnis erteilt haben. Es handelt sich insbesondere um: 

  • Liefern, verbessern und unterstützen unserer Online-Dienstleistungen: Es umfasst das Analysieren von Daten, das Identifizieren von Nutzungstrends und das Erstellen von Berechnungen und Statistiken über Muster beim Benutzerzugriff. Diese Daten werden anonymisiert und/oder pseudonymisiert. 

  • Marketing: Nur wenn Sie das zugestimmt haben, werden Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke eingesetzt, sowie Umfragen, Verlosungen oder sonstige Werbekampagnen. In dem Fall werden Ihre Daten für 2 Jahre gespeichert, es sei denn eine längere Speicherung ist aus anderen Gründen gesetzlich vorgeschrieben. Sie können Ihre Genehmigung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke jederzeit widerrufen. 

  • Mailing Rundbrief: Wenn Sie das Webformular ausfüllen um sich für unseren Rundbrief an zu melden, verwenden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nur um zu überprüfen ob Sie Eigentümer der angegeben E-Mail Adresse sind und den Rundbrief erhalten möchten, um eine Mailingliste zusammenzustellen und um die Nutzung unseres Rundbriefes zu analysieren. In dem Fall werden Ihre Daten bis zu 2 Jahren nach Beendigung des Abonnements gespeichert, es sei denn eine längere Speicherung ist aus anderen Gründen gesetzlich vorgeschrieben. Wir werden Ihre Daten nur für übrige Zwecke verwenden, wenn Sie das zugestimmt haben. 

  • Berichte oder sonstiges Informationsmaterial bestellen: Wenn Sie Berichte oder sonstiges Informationsmaterial bei uns bestellen, werden die von Ihnen erteilten personenbezogenen Daten nur für die Verarbeitung Ihrer Bestellung verarbeitet und danach für maximal 1 Jahr nach dem letzten Versand gespeichert. Für die Ausführung von Bestellungen können wir die Dienste von Dritten einsetzen, an die wir die nur für die Ausführung Ihre Bestellung benötigten Daten weitergeben. 

  • Verwendung Kontaktformular: Wenn Sie das Kontaktformular für (An)Fragen verwenden, werden die von Ihnen erteilten Informationen, inkl. Kontaktdaten, verwendet um die (An)Fragen zu verarbeiten und für zukünftige Verwendung (Follow-up-Fragen) gespeichert. Wenn es für die Verarbeitung Ihrer (An)Frage erforderlich ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Unternehmen innerhalb der Igepa Group oder an Dritte weitergeben. Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Bearbeitung der (An)Frage gespeichert, spätestens jedoch 1 Jahr nach Abschluss der Verarbeitung, es sei denn eine längere Speicherung ist aus anderen Gründen gesetzlich vorgeschrieben. 

  • Bewerbungen: Bewerbungen enthalten personenbezogenen Daten (zum Beispiel Kontaktdaten usw.). Wir können solche personenbezogene Daten innerhalb der Igepa Group verwenden um zu entscheiden, ob der Bewerber eingestellt wird oder nicht oder um das Bewerbungsschreiben zu beantworten. Wir bitten Sie ausdrücklich um Erlaubnis um diese Daten während maximal 1 Jahr nach Beendigung des Bewerbungsverfahren aufzubewahren, um sie zu einem späteren Zeitpunkt nutzen zu können. 

  • Ausführung und Verwaltung von Aufträgen: Für die Ausführung Ihrer Bestellungen können wir die Dienste von Dritten verwenden, an die wir Ihre Daten nur für die Ausführung Ihrer Bestellung weiterleiten. In diesem Zusammenhang kann Kontakt mit Ihnen aufgenommen werden im Rahmen einer Kundenzufriedenheitsumfrage oder für Marktforschung. Wenn Sie uns bitten, Ihre Daten nicht zu verwenden, werden wir diesen Wunsch respektieren. 

  • Schutz von Rechten und Eigentum: Wenn wir vermuten, dass die Rechte und das Eigentum von Igepa, seinen Lieferanten, seinen Kunden oder Dritten verletzt wird oder verletzt werden kann, können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und weiterleiten um diese Rechte und/oder das Eigentum zu schützen. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor um Ihre personenbezogenen Daten zu veröffentlichen, sofern dies gesetzlich oder auf Anordnung der zuständigen Behörden erforderlich ist oder wenn dies zur Gewährleistung eines fairen Rechtgangs oder zum Schutz der oben genannten Rechte erforderlich ist. 

  • Daten aussortieren und konsolidieren: Die von Ihnen erteilten personenbezogenen Daten, deren Aufbewahrungsfrist noch nicht verstrichen ist, können von Zeit zu Zeit mit (i) Daten aus unseren bestehenden Registern (online und offline), (ii) Daten die von einem Rechtsvorgänger übernommen wurden oder (iii) mit Daten aus anderen Quellen verglichen oder konsolidiert werden. 

  • Reviews: Wir freuen uns darauf, Ihr Erfahrungen mit unserer Website und unseren Produkten zu hören. Wenn Sie eine Review hinterlassen, zum Beispiel über Social Media, unserer Website oder über eine Review-B, können wir diese Review (oder einen Teil davon) für jeden Zweck verwenden, unter der Voraussetzung, dass wir Ihre Review nicht in Kombination mit Ihrem Namen oder sonstigen personenbezogenen Daten verwenden. Nur mit Ihrer vorherigen und ausdrücklichen Genehmigung werden wir Ihre Review (oder einen Teil davon) in Kombination mit Ihrem Namen (oder übrigen personenbezogenen Daten) die Sie uns erteilt haben, verwenden. 

  • Bestellen von Webshop-Ankäufen: Igepa verwendet und speichert Ihre personenbezogenen Daten in Bezug auf Ihre Bestellung um Ihre Bestellung so schnell und einfach sie möglich zu behandeln, fakturieren und liefern. Nur notwendige personenbezogenen Daten werden beantragt. 

Daten teilen 

Wir können Ihre Daten mit anderen Igepa-Unternehmen teilen um Informationen und Dienstleistungen die bei uns angetragen werden zu erteilen oder um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Nur mit Ihrer ausdrücklichen Genehmigung teile wir Ihre Daten mit externen Parteien, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Je nach Ihrer Anfrage (z.B. Bitte um Rückruf, Bestellung, Informationen beantragen usw.) können Ihre Daten mit Dritten ausgetauscht werden die bei der Ausführung Ihrer Bestellung beteiligt sind (z.B. Banken, Versandhäuser usw) oder mit anderen Unternehmen innerhalb der Igepa Groep. Wir können auch verpflichtet sein um personenbezogene Daten zu erteilen um gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen und Vereinbarungen zu erzwingen. 

  • Weitergabe von Daten an Dritte: Es ist für Igepa wichtig um die von Ihnen gewünschter Bestellung oder Service liefern zu können. Für die Ausführung dieser Bestellungen und Dienstleistungen arbeiten wir zusammen mit externen Dienstleistern (z.B. Spediteure). Solche Dienstleister dürfen die von uns erfassten und verarbeiteten Daten nur für die Ausführung der von Igepa gemachten Bestellung verwenden oder weiterleiten. 

  • Verwendung von Daten innerhalb der Igepa Group: Igepa und seine Tochterunternehmen gehören zu einem internationalen Konzern mit grenzüberschreitenden internen Betriebsprozessen, Strukturen und technischen Systemen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der Igepa Group verwenden und wenn nötig an unsere Niederlassungen in anderen EU-Ländern weiterleiten. 

  • Einhaltung von Gesetzen und anderen Verpflichtungen: Wir werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten um (i) Gesetze, Vorschriften, Anordnungen von Behörden oder verpflichtete Maßnahmen zu erfüllen oder auszuführen, (ii) Sicherheitsrisiken, Betrug oder sonstige böswillige Aktivitäten zu erkennen und verhindern, (ii) die Rechte und das Eigentum von Igepa oder von Dritten zu schützen und/oder zu aufrechterhalten, und (iv) die Rechte und persönliche Sicherheit unserer Arbeitnehmer und Dritte zu schützen. 

 

Recht auf Auskunft, Widerruf und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten 

Sie sind berechtigt schriftlich Informationen zu die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten an zu fordern. Darüber hinaus haben Sie, im Zusammenhang mit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, Recht auf Zugang, Berichtigung, Widerruf oder Einschränkung Ihrer personenbezogenen Daten und können Sie bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen. Solche Anfragen und eventuelle andere Fragen können Sie an die Kontaktadresse senden. Die Anforderung einer Kopie oder das Löschen personenbezogener Daten ist auf die Daten eingeschränkt, die wir mit Ihrer Genehmigung gesammelt haben oder die wir für die Ausführung Ihrer Vereinbarung mit uns benötigten. 

 

Sie können Ihr Abonnement auf unserem Rundbrief kündigen, indem Sie klicken auf den ‘Abmelden von dieser Liste‘- oder Abmeldungslink im Rundbrief. Selbstverständlich können Sie Ihre Genehmigung jederzeit widerrufen. Dazu schicken Sie eine E-Mail an info@igepa.nl in der Sie erwähnen, dass Sie keine Informationen von uns mehr erhalten möchten. 

Wenn Sie Ihre Genehmigung für Speicherung oder Verwendung Ihrer Daten widerrufen möchten, können Sie selbstverständlich auch eine E-Mail schicken an privacy@igepa.nl. Der Widerruf Ihrer Genehmigung hat keine Rückwirkung und die Verarbeitung bis zum Widerruf ist weiterhin rechtmäßig. 

 

Sicherung 

Wir streben danach Ihre Daten sicher zu speichern. Aus diesem Grund haben wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen implementiert um Verlust Ihrer Daten oder unbefugten Zugriff auf Ihre Daten verhindern. 

Igepa passt eine Menge von Datensicherheitsmaßnahmen zu um die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Aufgrund der Beschaffenheit des Internets weisen wir jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsrisiken aufweisen kann und dass kompletter Schutz der Daten vor Zugriff durch Dritte nicht zumutbar ist. 

 

Gesicherte Verbindung 

Während der Bezahlung in unserem Webshop wird die Verbindung zwischen Ihnen und Igepa mittels SSL gesichert. SSL verschlüsselt die gesendeten Informationen damit sie nur für die richtige Partei lesbar ist. Sie benötigen keine extra zusätzliche Software um mit SSL zu bezahlen. Sie erkennen einen guten Webshop sofort am „Schlosssymbol“ in Ihrem Internet-Browser wenn Sie zahlen. Darüber hinaus erkennen Sie eine gesicherte SSL Verbindung auch unter der https:// Adresse. Version Mai 2018 Seite 6 

Übersetzung 

Es betrefft eine Übersetzung der niederländischen Version dieses Dokuments. Die niederländische Version wird immer Vorrang vor der in einer anderen Sprache übersetzten Version dieses Dokuments haben. 

Kontaktdaten 

Für (An) Fragen in Bezug auf unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, können Sie Kontakt aufnehmen mit: 

Igepa Nederland B.V. 

Biezenwei 16 

4004 MB Tiel 

Die Niederlande 

e-mail: privacy@igepa.nl

© 2017 Igepa - Proudly created by [ digified ]

  • Grey Facebook Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey Twitter Icon